Eine Reiseversicherung abzuschließen macht sehr viel Sinn

Reiseversicherung

Welche solltest Du abschließen?

Auch wenn man eigentlich keine Lust hat, sich mit diesem Thema zu beschäftigen, gilt: Eine Reiseversicherung für das Ausland ist eine nicht zu ignorierende Angelegenheit für alle Reisenden! Denn es kann immer passieren, dass Du im Urlaub krank wirst, dich beim Surfen etc. verletzt oder Du deine Reise sogar aus unerwarteten Gründen ganz absagen musst.

Reiseversicherung: Welche Arten gibt es?

Auslandskrankenversicherung

Für mich ist die Auslandskrankenversicherung die wichtigste aller Reiseversicherungen! Manchmal auch als Reisekrankenversicherung oder Auslandsreisekrankenversicherung bezeichnet (in der Begrifflichkeit sind die Versicherungsgesellschaften sehr inkonsequent), abhängig von der Dauer des Versicherungsschutzes. Wenn bei einem Auslandsaufenthalt eine medizinische Versorgung notwendig ist, ist diese Versicherung jedenfalls die richtige Wahl für die Kostenübernahme. Darüber hinaus übernimmt sie die Kosten eines eventuellen Rücktransports, den Du andernfalls selbst tragen müsstest.

Achtung: Nicht alle Tarife gewähren weltweiten Versicherungsschutz. Häufig werden die USA und Kanada extra behandelt, weil die dortigen Gesundheitskosten extrem hoch sind.

Reiserücktrittsversicherung

Diese Versicherung ist vor allem seit der Corona-Pandemie eine wertvolle Stütze: Sie übernimmt die Stornogebühren des Reiseveranstalters, wenn Du aus unerwarteten Gründen wie Krankheit dazu gezwungen bist oder dich umentschieden hast, deine gebuchte Reise zu stornieren.

Reiseabbruchversicherung

Bei dieser Versicherung ist es in etwa wie bei der Reiserücktrittsversicherung, nur dass die Stornogebühren des Reiseveranstalters nur bei dringlichen Stornierungsgründen übernommen werden. Ein Abbruch nach Lust und Laune wird nicht berücksichtigt.

Reisehaftpflichtversicherung

Wenn Du bereits eine private Haftpflichtversicherung hast, solltest Du zuerst prüfen, ob diese auch für dein Reiseziel gilt. Eine Reisehaftpflichtversicherung enthält oft die gleichen Leistungen wie eine Haftpflichtversicherung: Im Fall eines verursachten Schadens (an Personen oder Gegenständen) hilft dir die Versicherung, den entstandenen Schaden abzudecken.

Reiseunfallversicherung

Mit einer Reiseunfallversicherung lassen sich die finanziellen Folgen von Unfällen und schweren Verletzungen absichern, die dir auf Reisen (hoffentlich nicht) zustoßen.

Reisegepäckversicherung

Bei Diebstahl oder Beschädigung deines Gepäcks zahlt diese Versicherung die anfallenden Kosten bis zu einer festgelegten Versicherungssumme.

Reiserechtsschutzversicherung

Bei gesetzlichen Problemen im Ausland bietet diese Versicherung Schutz, indem sie Prozesskosten und Gebühren übernimmt, welche sich u.a. aus Straf-Rechtsschutz, Schadenersatz-Rechtsschutz und Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz zusammensetzen.

Assistance-Versicherung

Bei Schadensfällen sind Assistance-Leistungen Hilfestellungen vor Ort. Die Versicherung nimmt dir im Reiseland dabei Mühen wie das Beschaffen von Informationen, das Organisieren einer Rückreise oder etwaige Krankenbesuche und Weiteres ab.

Das enthält eine Auslandskrankenversicherung:

Wenn Du dich entscheidest, eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen (ich empfohle es sehr!), siehst Du hier, welche Tarife üblicherweise dazu gehören:

  • Ärztliche Leistungen im Allgemeinen
  • Ambulante Behandlungen, Operationen und Röntgendiagnostik
  • Verband-, Arznei- und Heilmittel durch ärztliche Verordnung
  • Zahnbehandlungen
  • Flexibler Transport durch Rettungsdienste
  • Verpflegung bei Krankenhausaufenthalt
  • Bei Notfällen: Transport nach Hause oder in ein deutsches Krankenhaus
  • Bestattung im Ausland oder Überführung im Todesfall bis um die 10.000€
 

Grundsätzlich gilt in den meisten Staaten Europas, dass deine Gesundheitskarte ausreicht und keine besondere Auslandskrankenversicherung notwendig ist. Am besten solltest Du dich vorher bei deiner Krankenkasse informieren, inwieweit deine Versicherung für welche Fälle im Ausland gilt. Dies ist vor allem für Reisen außerhalb Europas sehr wichtig.

Gut zu wissen: Im Falle einer Behandlung wird nur das erstattet, was auch eine Bürgerin / ein Bürger des Reiselandes von ihrer / seiner Krankenkasse erhalten würde. In einigen Ländern ist die Versorgung jedoch unzureichend und für privat ärztliche Rechnungen kommt deine Krankenkasse in Deutschland nicht auf. Die Kosten gehen also zu deinen Lasten, wenn Du dich nicht zusätzlich versicherst.

–> Eine Auslandskrankenversicherung ist also selbst innerhalb Europas sehr sinnvoll.

5 Tipps zum Abschluss deiner Reiseversicherung

Diese 5 Tipps solltest Du beachten, bevor Du eine Reiseversicherung abschließt

1. Anspruchnahme eines Reiseschutzes

Eine Versicherung in Form eines Reiseschutzes lohnt sich für alle Versicherten, die ins Ausland reisen, egal ob gesetzlich oder privat.

2. Berücksichtigung der Tarife

Beachte, dass es 2 Arten von Tarifen gibt: eine für klassische Reisen und eine für längere Auslandsaufenthalte.

3. Das passende Angebot

Zu Familien passt eine Versicherung mit Familientarif am besten und Schwangere, Leistungssportler:innen, chronisch Kranke sowie Berufsreisende sollten die Leistungsumfänge zusätzlich zu den Tarifbedingungen vor Versicherungsabschluss beachten.

4. Leistungsumfang genau unter die Lupe nehmen

Einen guten Tarif erkennst Du z.B. daran, dass der Rücktransport statt als “medizinisch notwendig” als “medizinisch sinnvoll” beschrieben ist. Behandlungen und Krankheiten sollten offen angesprochen werden und sämtliche potenzielle Kosten und deren Deckung im Vertrag ersichtlich sein.

5. Kreditkartenschutz

Achte auf den Ursprung deiner Versicherung, da beispielsweise eine Versicherung als Zusatzleistung einer Kreditkarte nicht immer ausreichend für Reisen sind.

 

Lies auf jeden Fall auch das Kleingedruckte und frag lieber mehrfach nach, damit im Schadensfall keine bösen Überraschungen auftreten. Dann bist Du auf der sicheren Seite!

Finde deine passende Versicherung

Mit diesem Vergleichsrechner* kannst Du schnell und einfach Versicherungen vergleichen

 

Inhaltsverzeichnis

Erste Hilfe Set, inkl. App*

Dieses Erste Hilfe Set für Reisen ist ein idealer Begleiter für unterwegs

26,89 €

Super Produkt

Bewerte diesen Artikel

Klicke um abzustimmen
[Durchschnitt: 5/5]

Dir hat der Beitrag gefallen? Teile ihn.

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN DIR GEFALLEN

Tipps zum Reisen mit chronischer Krankheit

Learnings für deine Lateinamerika Reise

Tipps für Flugreisen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code